Einladung zum Friedensgebet

Der 24. Februar 2022 veränderte Europa massiv. Es ist Krieg auf europäischem Boden. Wir sind Gott sei Dank „weit“ weg. Dennoch können und wollen wir uns nicht davor verschließen und unsere Möglichkeiten nutzen. Als Kirche, als Christen können und dürfen wir Gott unseren Herrn anrufen und ihn im Gebet um Frieden bitten.

Genau das wollen wir ab sofort immer Donnerstags um 19.30 in unserer Kirche St. Katharina tun.

Wir konnten schon einmal zum Ende der DDR miterleben, dass von Gottesdiensten und Gebeten viel Macht ausgeht. Darauf wollen wir vertrauen, darum wollen wir gemeinsam beten.

Evangelische-Termine Teaser